Der Probebetrieb des Kammerorchesters wird über Mitgliederbeiträge, Freunde und Gönner finanziert. Kosten fallen u.a. für Honorare der musikalischen Leitung, Noten und Probelokal an.

Unsere ambitionierten Konzert-Produktionen sind mit hohen Kosten verbunden, die nicht alleine über Ticketeinnahmen erwirtschaftet werden können. Zu den Produktionskosten gehören Honorare für Solisten und Gastmusiker, Raummiete, Kosten für Kommunikation und Werbung etc.

Gerade 2020 und nach Absage von vielen Konzerten ist unser Kulturbetrieb auf Unterstützung angewiesen, damit wir auch in Zukunft spannende Konzertprogramme für die Region produzieren können.

Aktuell:
Unterstützen Sie unser Überwinterungsprogramm“ in Form eines symbolischen Eintrittsgelds: Das Resultat wird in unseren Programmen 2021 hörbar sein!

IBAN CH41 8147 5000 0070 2121 4

Wir freuen uns von Ihnen zu hören; nehmen sie mit uns Kontakt auf.

Premiumpartner

Gönner

Freunde des Kammerorchesters

Marianne und Peter Bäbler, Regensdorf
Ernst Balzli, Regensdorf
Vrene und Ernst Burkart, Buchs
Erna Flühmann, Watt
Florian Gantenbein, Watt
Theodora Grimmer, Dietlikon
Gaby Härri, Regensdorf
Margrit und Ruedi Jeker, Watt
Elisabeth Koch, Regensdorf
Elisabeth und Pierre-André Liechti, Regensdorf
Heinrich Looser, Schöfflisdorf
Margritt Rau, Dällikon
Leo Scherrer, Niederhasli
Silvia und Aldo Strub, Zürich
Elisabeth und Röbi Stutz, Watt
Denise Zatti, Oetwil an der Limmat