Partner werden

Das Kammerorchester Regensdorf lebt wie viele Vereine vom freiwilligen Engagement der Mitglieder und der tatkräftigen Unterstützung von Verwandten und Bekannten.

Den Probebetrieb (u.a. Honorare der musikalischen Leitung, Noten und Probelokal) finanzieren wir hauptsächlich über Mitgliederbeiträge.

Die ambitionierten Konzert-Produktionen sind mit hohen Kosten verbunden, die nicht allein über Ticketeinnahmen erwirtschaftet werden können. Zu den Produktionskosten gehören u.a. Gagen für Solisten und Gastmusiker, Raummieten, Kosten für Kommunikation und Werbung.

Nach der Absage von vielen Konzerten, ist unser Kulturbetrieb umso mehr auf Unterstützung angewiesen.

Wir suchen «Freunde des Kammerorchesters», Gönner und Sponsoren, die mithelfen, damit wir auch in Zukunft einzigartige und hochwertige Konzerte für unsere Region produzieren können.

Machen Sie mit, fördern Sie regionale Kultur, das Resultat wird schon in den nächsten Programmen zu hören sein!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören; nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Natürlich sind auch spontane Spenden sind sehr willkommen. Nutzen Sie diesen Paylink oder den folgenden TWINT-Code:

IBAN: CH43 8080 8001 9312 1501 0

Freunde des Kammerorchesters

Marianne und Peter Bäbler, Regensdorf
Vrene und Ernst Burkart, Buchs
Erna Flühmann, Watt
Florian Gantenbein, Watt
Theodora Grimmer, Dietlikon
Gaby Härri, Regensdorf
Ernesto Imhof, Regensdorf
Margrit und Ruedi Jeker, Watt
Elisabeth Koch, Regensdorf
Elisabeth und Pierre-André Liechti, Regensdorf
Heinrich Looser, Schöfflisdorf
Margritt Rau, Dällikon
Silvia und Aldo Strub, Zürich
Elisabeth und Röbi Stutz, Watt
Denise Zatti, Oetwil an der Limmat